Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 20H54330

Status: Plätze frei

Info: VOIP macht es möglich
Viele von uns besitzen eine "Flat", können also so lange telefonieren wie wir möchten, zum Festpreis. Aber wenn Sie z.B. als Kunde bei der EWE in das Mobilfunknetz anrufen möchten, bezahlt man derzeit einen stolzen Preis.
Das Seminar zeigt Lösungen, wie man z.B. für 3,0 Cent in das Mobilfunknetz telefonieren kann und sogar dabei die eigene Rufnummer-Kennung behält. Ich zeige, wie Sie weitere Rufnummern kostenlos mit Ihrer Orts-Vorwahl erhalten können und in Ihrer Fritz Box so konfigurieren, dass z.B. jedes Familien-Mitglied unter einer eigenen Rufnummer (und eigenes Telefon) erreichbar ist.
Die Vorteile? Ihr wichtiger Anruf bekommt kein Besetztzeichen mehr! Ihr Telefon wird nicht mehr blockiert!
Weiterhin wird aufgezeigt, wie Sie günstig ins Ausland mit dieser neuen Nummer telefonieren können, z.B. Spanien für 4,4 cent/Minute Mobilfunknetz und falls Sie ein Smartphone mit mobilen Internet oder WLan-Zugang besitzen (Mac oder Android) dann sind Sie sogar weltweit unter Ihrer Orts-Rufnummer erreichbar!
Und falls Sie mal kein Telefon dabei haben, geht auch ein vorkonfiguriertes Notebook, Tablet oder ein Apple-PC dafür. Es muss nur eine App/Software installiert werden und schon verwandeln Sie Ihren PC zum Telefon (Headset von Vorteil).
Weiterhin lernen Sie, wie Sie Faxe ohne Faxgerät versenden können und wie Sie Ihre Fritz-Box als Fax-Empfänger konfigurieren können. Sie erhalten dann per E-Mail Ihre Faxe als PDF-Dokument. Allerdings beziehe ich mich nur auf Fritz-Boxen der Firma AVM.

Zeitraum: Mi. 26.08.2020 18:00 - 21:00 Uhr

Bitte mitbringen: Das eigene Notebook kann mitgebracht werden.

Kosten: 25,00 €

Unterrichtsstunden: 4

Max. Teilnehmeranzahl: 10

Anmeldeschluss: 17.08.2020

Dokumente zum Kurs: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

VHS-Haus, B.-v.-Suttner-Allee 9
Bertha-von-Suttner-Allee 9
21614 Buxtehude
VHS-Haus, B.-v.-Suttner-Allee 9
Bertha-von-Suttner-Allee 9
21614 Buxtehude
Datum Zeit Straße Ort
Mi. 26.08.2020 18:00 - 21:00 Uhr Bertha-von-Suttner-Allee 9 VHS-Haus, B.-v.-Suttner-Allee 9